Last War - Das Abenteuer geht weiter
 

Es gibt ca. 30 verschiedene Gebäudearten. Hier ein paar der spezielleren Gebäude:

 

Handelsposten



Der Handelsposten dient zum Kauf von vorgefertigten Schiffsmodellen verschiedenster Anbieter.

Die Bestellung erfolgt komfortabel per Mengeneingabe und die Auslieferung wird unverzüglich getätigt.

 

Das Handelszentrum



Mit Hilfe des Handelszentrums können Spieler untereinander Ressourcen austauschen. Der Austausch der Ressourcen erfolgt gegen Gebühr.

Bedingung für den Austausch von Ressourcen ist, dass dem Handelspartner mit Handelszentrum das System des anderen Partners bekannt ist. Er muss dieses also zuvor aufklären.

Im Formular trägt man ein, welche Ressourcenmengen man verschicken und welche man im Gegenzug dafür bekommen will.

Sobald man den Auftrag bestätigt, sammeln die Schiffe die Ressourcen ein und nehmen auch gleich noch die Handelsgebühren mit.

Nun beginnt eine 8 Stunden Frist, in welcher entweder der Aussteller der Handelsangebotes, das Angebot wieder abbrechen kann, oder der Adressat das Handelsangebot annehmen kann.

Sollte der Angebotssteller das Angebot abbrechen, so bekommt er seine Ressourcen zurück, nicht aber seine Handelsgebühren, diese werden als Unkostenbeitrag einbehalten.

Wenn der Adressat das Angebot annimmt, so werden ihm die geforderten Ressourcen zuzüglich seiner Handelsgebühr abgebucht. Nach Ablauf einer Stunde, bekommt jeder der beiden Handelspartner die ihm aus dem Handel zustehenden Ressourcen.

Sollte der Fall eintreten, dass das Angebot innerhalb von 8 Stunden nicht angenommen wird, so wird es automatisch abgebrochen und der Ersteller kriegt seine Ressourcen zurück, nicht aber die Handelsgebühr.

Die Handelsgebühren werden erhoben, sie werden durch die Spezialisierung Handel beeinflusst, welche wiederum durch die Forschung Interstellarer Handel und den Ausbau des Handelszentrums beeinflusst wird.


Die Bank


In der Bank kann jeder Spieler Ressourcen auf ein eigenes Konto einzahlen. Schwache Spieler bekommen dort für Ihre angelegten Ressourcen tägliche Zinsen in Höhe von bis zu 10%.
Je stärker ein Spieler wird, desto geringer fallen die Zinsen aus. Wird ein Spieler zu punktestark, können die Zinsen auf bis zu -10% täglich fallen, was einer enormen Belastung des Kontostandes gleichkommt.
Diesem Trend kann man entgegenwirken, indem man seine Händler veranlasst sich stärker im Bereich Finanzen zu spezialisieren. Die Spezialisierung Finanzen wird durch Forschung auf dem Gebiet des Interstellaren Handels verbessert.

Die Bank unterstützt zwei Transaktionsmöglichkeiten, die etwas unterschiedlich funktionieren. Man kann Ressourcen übermitteln (Einzahlen) und Ressourcen abbuchen (Abheben).
Einen Dispo/Überziehungskredit gibt es nicht.

Damit der Bank mit den vielen Kunden nicht zu viel Arbeit entsteht, werden die Buchungen jedes Kunden nur einmal am Tag mit dem Konto verrechnet. Dieser Buchungszeitpunkt wird vom jeweiligen Kunden dadurch festgelegt, wann er die Bank zum ersten Mal betritt, also wann er den Link Bank im Unterpunkt Handel das erste Mal benutzt. Überlegt also wohl, wann ihr die Bank das erste Mal nutzt.

Die Transaktionen

Einzahlen

Beim Einzahlen werden unmittelbar nach Bestätigung des Einzahlungsvorgangs die Ressourcen aus dem Lager abgezogen und in einer Transaktion vermerkt. Die Gutschrift auf das Konto erfolgt aber erst zum nächsten Buchungszeitpunkt.

Abbuchen

Eine Abbuchung funktioniert direkt, es wird also direkt mit Eingabe des Abbuchungsbefehl die geforderte Rohstoffmenge gutgeschrieben. Natürlich prüft die Bank bei jeder Transaktion, dass euer Konto nicht überzogen wird, da ja kein Dispo existiert.